Aufnahmedatum: 20.01.2019

geb am.:  unbekannt, geschätzt älter

Eignung der Aufnehmer: rattenerfahren

Sir Vivor ist eine Übernahme aus dem Tierheim Stollberg. Er wurde in der Wohnung einer psychisch Erkrankten gefunden. Hier gab es offenbar mehr Tiere und es wurde Rattengift ausgelegt. Der kleine Sir Vivor hatte Glück, dass die Wohnung nochmal durchsucht und er gefunden werden konnte.

Er wurde vom Tierheim bereits gegen Ektoparasiten behandelt. Wir haben dennoch eine Kotprobe ins Labor geschickt. Es waren keine Parasiten feststellbar, aber aufgrund einer bakteriellen Darminfektion erhält er derzeit ein Antibiotika.

Sir Vivor ist sehr scheu und Menschenkontakt offensichtlich absolut nicht gewöhnt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen